Kirkland Signature Kirkland Signature

Kirkland Signature

Hintergrund
Kirklands Tourball wurde von Nassau entworfen und ist einer der beliebtesten Tourbälle der Welt. Kirkland kaufte viele markenlose Bälle von Nassau und verkaufte sie unter dem Namen Kirkland Signature.

Der Verkauf des Signature wurde 2017 beendet, nachdem Acushnet (Titleist) Kirkland verklagte. Sie waren der Meinung, Kirkland verletze mit dem Signature eines ihrer Patente für den Titleist Pro V1. Nach dem erfolglosen Klageverfahren ist der Ball jetzt wieder auf dem Markt. Wir freuen uns sehr, unseren Kunden diesen erstklassigen Ball anbieten zu können.

Der Ball
Der Signature ist ein überragender Tourball, der die besten Tourbälle der Welt herausfordert. Dank seines weichen Kerns und seines hochentwickelten Mantels bietet dieser Ball eine großartige Länge. Das Erfolgsgeheimnis dieses Balles ist der niedrige Spin vom Tee zusammen mit einem hohen Startwinkel.

Die weiche Urethan-Schale ermöglicht einen phänomenalen Spin auf dem Grün. Hier können Sie noch mehr Spin als beim Titleist Pro V1 erwarten.

Sind Sie auf der Suche nach einem Ball, der etwas weiter fliegt, mit etwas mehr Spin aber dem gleichen Ballgefühl wie beim Titleist Pro V1? Dann sollten Sie den Kirkland Signature testen!

  • Balltyp: 4-Piece-Ball

Klasse A

12 Stk.
35,90 €
36 Stk.
104,90 €
ausverkauft
50 Stk.
142,90 €
ausverkauft
100 Stk.
278,90 €
ausverkauft
Was bedeuten Klassen?

Klasse B

12 Stk.
29,90 €
36 Stk.
87,90 €
50 Stk.
118,90 €
100 Stk.
231,90 €
Was bedeuten Klassen?

Klasse C

12 Stk.
22,90 €
36 Stk.
66,90 €
50 Stk.
90,90 €
ausverkauft
100 Stk.
177,90 €
ausverkauft
Was bedeuten Klassen?

Derzeit meistverkaufte Golfbälle


Weitere Tourbälle